175px-Amber-Award

Award zur Ernährung der Zukunft

Die Initiative Zukunft Ernährung (IZE) ist weiterhin sehr aktiv und schreibt jetzt einen Award aus, der mit insgesamt 10.000 Euro dotiert ist. Gesucht werden “Perspektiven für gesunde Ernährung”. In den Kategorien Praxis und Wissenschaft können dazu Beiträge eingereicht werden. Was sucht die Initiative, die von der Orthomol pharmazeutischen Vertriebs GmbH getragen wird?

Für die Kategorie Praxis werden Projekte zum Thema „Gemeinsam gesund essen“ gesucht, bei denen in der Gemeinschaft das Bewusstsein für gesunde Ernährung vermittelt wird. Die eingereichten Projekte sollen von persönlichem Engagement geprägt und bereits in der praktischen Umsetzung sein. Zudem sollte das Gemeinschaftsprojekt langfristige Perspektiven aufzeigen, Vorbildcharakter haben und weitere Gruppen zur Nachahmung motivieren.

In der Kategorie Wissenschaft sucht die IZE wissenschaftliche Projekte zum Thema „Mentale Gesundheit & Ernährung“. Die Projekte sollten nicht älter als drei Jahre sein und wissenschaftliche Erkenntnisse liefern. Im Fokus soll dabei der Einfluss von Ernährung auf kognitive Fähigkeiten/Leistungen stehen. Des weiteren kann der wissenschaftliche Schwerpunkt auf den Zusammenhängen zwischen Ernährung/Nahrungsinhaltsstoffen sowie der Prävention neurodegenerativer Erkrankungen (z.B. Morbus Alzheimer/vaskuläre Demenz) liegen. Ebenso interessant sind diese Zusammenhänge bei psychischen Erkrankungen (z.B. Depressionen).

Zwar scheint der Award zum Träger passend sehr stark auf Nahrungsergänzungsmittel abzuzielen, aber das Engagement ist zu begrüßen. Wer teilnehmen will, kann bis zum 31. Juli 2010 seine Bewerbung abgeben.

Quelle: http://www.presseanzeiger.de/meldungen/gesundheit-medizin/330606.php