Go Back
Selbstgemachte Müsliriegel ohne Weißtzucker, vegan und glutenfrei

Müsliriegel selbst gemacht - vegan und glutenfrei

Zubereitungszeit 15 Min.
Wartezeit 20 Min.
Gericht Kleinigkeit
Portionen 12

Equipment

  • Brett und Hackmesser
  • Gemüsereibe (feiner Raspeleinsatz oder Julienne)
  • Schüssel
  • Kochlöffel
  • Backblech mit Backpapier ausgelegt

Zutaten
  

  • 150 g gemischtes Trockenobst je nach Geschmack (Aprikosen, Pflaumen, Blaubeeren, Sultaninen, Rosinen, Feigen…)
  • 1 1 Apfel/ Birne (sehr saftige Sorte)
  • 75 g Nüsse und Samen je nach Geschmack (Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse, Kürbiskerne, Leinsamen, Chia…)
  • 75 g Haferflocken
  • 2 TL Honig/ für Veganer Agavensirup

Anleitungen
 

  • Gebt zuerst die Getreideflocken und alle kleinen Samen, die nicht gehackt werden müssen, in eure Schüssel. Nun den Apfel schälen, vierteln, entkernen und fein reiben. Auch in die Schüssel geben.
  • Nun wird gehackt! Zuerst die Nüsse. Anschließend die Trockenfrüchte. Und weil es hier so gut passt, gleich ein „Lifehack“: Trockenobst ist je nach Sorte oft sehr zäh und schwer kleinzukriegen. Wenn ihr das Ganze vorher 10 Minuten in etwas warmem Saft einweicht, geht das Hacken leichter.
  • Gebt alles zusammen in die Schüssel und fügt ggf. euer Süßungsmittel dazu. Jetzt wird alles mit dem Kochlöffel gut vermengt. Es ist eine zähe Angelegenheit und die Masse kann zunächst sehr trocken erscheinen. Der Fruchtsaft des frischen Obsts sollte in der Regel aber für genug Feuchtigkeit der Masse sorgen.
  • Deckt die Schüssel ab und lasst alles für etwa 20 Minuten gut durchweichen. Sollte danach die Masse noch trocken und krümelig erscheinen und nicht wie gewünscht zusammenkleben, bitte ggf. etwas Fruchtsaft dazugeben und nochmals gut vermengen. Streicht die zähe Masse max. 2 Zentimeter dick in Form eines Rechtecks auf das vorbereitete Blech. Nun ab in den Backofen damit!

Backen und Fertigstellen der Müsliriegel

  • Backen bei 160 °C , am besten bei Umluft für ca. 30 Minuten. Dieser Prozess ist tatsächlich mehr ein Trocknen als ein Backen. Abhängig von der Feuchtigkeit eueres Teigs und der Funktion eures Backofens, kann das etwas kürzer oder länger dauern. Bitte beim ersten Versuch also gut beobachten.
    Müsliriegel selber machen, schnell und unkompliziert
  • Nach Ende der Backzeit in Riegelform schneiden. Das Basisrezept ergibt etwa 12 Stück. Müsliriegel separat auf dem Blech verteilen und im ausgeschalteten Ofen ggf. noch ein paar Minuten nachtrocknen lassen.
  • Bitte im Kühlschrank in einer verschließbaren Box aufbewahren. Mindestens haltbar bis…? Nie ausprobiert, die waren nach drei, vier Tagen immer schon weg.
Keyword glutenfrei, vegan